Menu Home

The King’s Custard

Unentgeltliche Vorstellung nikotinfreier Produkte


Das Unternehmen „The Kings Collection“,  geründet in 2017 und hat seinen Firmensitz in der Stadt Malton in Yorkshire im vereinigten Königreich. Man hat sich darauf spezialisiert, weiche und cremig-sahnige Aromen-Kreationen zu schaffen. Ihre Produkte entstehen in eigenen Räumlichkeiten. Der Fokus liegt darauf, der Community schöne, harmonische, weiche und cremige Liquid-Aromen anbieten zu können.
In der zweiten Runde möchte ich Euch nun die „Kings Custard Linie“ vorstellen. Sie besteht aus insgesamt drei Geschmacksvarianten. Allen dreien liegt ein Vanillepudding-Aroma zugrunde, das hier einmal pur angeboten und zusätzlich einmal mit einer Bananenfüllung und einem Zimtüberzug zu bekommen sind.
Geliefert werden diese Shortfills  in 60 ml Flaschen und sind mit 50 ml überdosiertem Liquid befüllt. Die Flasche wird dann bis zur Oberkante mit Eurer Lieblingsbase aufgefüllt, gemischt und kann sofort gedampft werden. Ich lasse die Dinge gern noch ein paar Tage stehen, bevor ich sie dann teste.

Kings Custard Banana: Eine köstliche süße Vanillepuddingcreme mit Bananenfüllung.
Geruch: Es duftet nach einer reifen, süßen Banane, etwas schwächer nehme ich auch die Vanille wahr.
Leckcheck: Eine cremig-süße Mischung aus einem aromatischen Vanillepudding und einem eher künstlichen, aber sehr angenehm schmeckenden Bananenaroma.
Geschmack: Ein cremig-weicher Dampf bringt das Aroma reifer, süßer Bananen. Das es nicht ganz authentisch schmeckt, stört mich hierbei allerdings nicht. Es mischt sich sehr schnell und harmonisch mit diesem sehr angenehm schmeckenden Vanillepudding. Hier wurde eine feine aber kräftig-aromatische Vanille eingearbeitet, die zusammen mit der eingebrachten Süße dieses Liquid so richtig rund und lecker macht. Je länger ich dampfe, desto mehr gewinne ich den Eindruck, dass nun dieser Vanillepudding die Führung übernimmt. Vanillepudding mit Bananen – fast wie bei Oma!

King’s Custard OG: Eine köstliche süße Vanillepuddingcreme .
Geruch: Hier nehme ich deutlich ein Vanillepudding-Aroma wahr
Leckcheck: Es schmeckt sehr süß und unverkennbar nach einem Vanillepudding
Geschmack: Ja, was soll ich da noch sagen? Es ist eine wunderbar cremig-süße, vollmundiger Vanillepudding der den gesamten Mundraum wohlschmeckend ausfüllt. Weich und voll im Geschmack und sehr aromatisch legt er sich sich auf Gaumen und Zunge und verweilt dort auch nach dem Dampfen noch eine Weile. Schmeckt fast wie selbst gemacht – einfach gut!

King‘ s Custard Cinnamon: Eine köstliche süße Vanillepuddingcreme mit Zimt überzogen.
Geruch: Hier ist vordergründig eher die Vanille und nur eine leichte Zimtspur zu erkennen.
Leckcheck: Es schmeckt auch auf dem Finger gleichermaßen nach einer sehr süßen Zimt-Vanille-Mixtur.
Geschmack: Hier ist der Dampf leicht cremig und bringt eine kräftige, süße und gleichfalls leicht würzige Zimtnote mit. Eine zuckrige Süße sorgt allerdings dafür, das der Zimt seine würzige Schärfe nicht ausspielen kann. Die Vanillepudding-Note liegt hier eindeutig darunter und könnte für meinen Geschmack etwas kräftiger ausfallen. Insgesamt ist es jedoch ein sehr runder, leckerer Nachtisch – kalorienarm und gut.

Fazit:  Auch diese drei Shortfills der „The Kings Custard-Linie“ sind bemerkenswert gute Aromen-Kompositionen, die ausnahmslos sehr gut ausbalanciert und stimmig sind. Auch diese Geschmackskreationen sind für Leute gemacht, die es gern sehr süß und cremig-sahnig und schwer mit einem großen Löffel Vanillepudding mögen. Es sind bestimmt nicht die Liquids, die man gern bei Temperaturen um die 30 °C dampft, um einen erfrischenden Effekt zu erzielen. Nein – es sind Liquids für Schleckermäuler, die gern naschen und zu einer guten Vanillepuddingcreme nicht „Nein“ sagen können …  😉

Bezugsquelle: easyvape.eu