Menu Home

BRHD Weird Vibes

Unentgeltliche Vorstellung nikotinfreier Produkte


BAREHEAD E-LIQUIDS mit Sitz in Berlin ist seit Jahren eine feste Größe am internationalen Premium-Liquidgeschäft und Garant für außergewöhnliche, qualitativ hochwertige Liquids. Hergestellt werden sie in Deutschland. Inhaltsstoffe höchster Qualität kommen aus den USA und Europa und werden unter strengsten hygienischen Bedingungen im Labor verarbeitet und zertifiziert.
Florian Vogel, BAREHEAD-Gründer, möchte der Dampfergemeinde Liquid-Kreationen bieten die genauso bunt und außergewöhnlich, wie die Landeshauptstadt selbst sind. Immer für eine Überraschung gut, bietet BAREHEAD uns Dampfern vielschichtige Aromen-Mixturen mit sattem Geschmack.

Heute möchte ich Euch zwei brandneue Shortfill-Aromenkreationen dieser Liquidschmiede aus Berlin vorstellen. Es sind wie immer besondere Rezepturen und – sie werden frühestens ab Ende Juni auf dem Markt erhältlich sein werden. Der Name ist Programm; Weird Vibes – Berry & Thyme und Weird Vibes – Mango & Basil. Ja – das liest sich tatsächlich etwas ungewöhnlich – vielleicht auch etwas seltsam. Aber dazu gleich mehr.
Geliefert werden diese neuen Shortfill’s in 100 ml Chubby Gorilla-Flaschen, befüllt mit 20 ml Aroma. Ihr müsst nur noch mit Eurer Lieblingsbase auffüllen und kräftig schütteln. Der Hersteller empfiehlt eine Reifezeit von ca. 2 – 3 Tagen. Daran habe ich mich jetzt mal gehalten – ich bin sehr gespannt. Los geht’s!

BRHD Weird Vibes – Berry & Thyme: Frisch gepresste, hausgemachte Limonade mit Waldbeeren und einem Hauch handgepflücktem Thymian.
Geruch: Es duftet fruchtig-beerig. Nur ganz leicht meine ich auch eine Spur Thymian wahrzunehmen.
Leckcheck: Sehr süß und es sind hier deutlich fruchtige Noten zu schmecken. Ich meine Himbeeren und Blaubeeren wahrzunehmen und es schwingt etwas leicht herbes mit – der Thymian.
Geschmack: Der Dampf bringt einen fruchtig-spritzigen Beerenmix, der keineswegs überladen süß, noch zu kräftig wirkt. Und es schmeckt tatsächlich wie eine schöne kühle Limonade – deutlich nehme ich ein feines Prickeln auf der Zungenspitze wahr – Klasse! Das sinnig eingebrachte Koolada sorgt hierbei für eine sehr angenehme , nicht übertriebene Kühle. Dieser Aromenmix hat eine eher zurückhaltende Süße, mit fruchtig-süßen und spritzigen Akzenten. Der Thymian schmeckt mild und hält sich sehr dezent im Hintergrund, ist schwach wahrzunehmen, rundet diesen Mix raffiniert und gekonnt ab. Ein tolles, erfrischend leckeres Geschmackserlebnis – gerade richtig für heiße Sommertage.

BRHD – Weird Vibes – Mango & Basil: Frisch gepresste, hausgemachte Limonade mit reifen Mangos und einem Hauch handgepflücktem Basilikum.
Geruch: Hier duftet es deutlich nach einer fruchtigen, reifen Mango. Ebenfalls deutlich nehme ich Basilikum wahr.
Leckcheck: Eine süße und gleichzeitig leicht herbe Mango und Basilikum sind deutlich zu schmecken – sehr interessant!
Geschmack: Die Mango schmeckt, wie sie schmecken soll – sehr fruchtig, angenehm süß und  ein wenig herb – sehr authentisch – gut getroffen. Auch hier bringt der Dampf dieses prickelnd-frische Gefühl einer Limonade auf die Zunge. Das Basilikum-Aroma ist ebenfalls sehr authentisch und wurde mit Bedacht und sehr dezent eingearbeitet. Es kombiniert sehr schön mit dieser fruchtig-süßen und leicht herben Mango-Limonade und verleiht ihr eine ganz besondere Note. Auch dieses Liquid ist bei heißen Sommertagen sehr zu empfehlen.

Fazit: BAREHEAD hat auch hier wieder einmal bewiesen, dass hier echte, versierte Könner am Werk sind. Hier wurden  außergewöhnliche Aromenkombinationen gekonnt und wohlschmeckend miteinander in Einklang gebracht.
Aromatische Frucht- und Kräuteraromen so miteinander in Einklang zu bringen, dass sie mit kühlenden und prickelnden Akzenten versehen, zu einem richtig leckeren, erfrischenden und sehr besonderen Geschmackserlebnis werden, ist bemerkenswert. Sind diese Liquids allday-tauglich? Ja – bestimmt! Chapeau, meine Herren! 😎

Bezugsquelle: BAREHEAD