Menu Home

BangJuice Fruit Smash

Unentgeltliche Vorstellung nikotinfreier Produkte


Hinter dem Namen BangJuice® steht die Smokeria SMTP GmbH mit Sitz in Wiesbaden. Sie stellt nun seit 2015 Premium Aromakonzentrate ausnahmslos in Deutschland mittels eines von ihnen entwickelten Reifeprozess her. Als kleines Dankeschön für ein gutes Geschäftsjahr 2018 hat man sich entschieden, das erste erfolgreiche Allday-Liquid, das BangJuice® Nr.1 Fruit Smash von 2016 nochmals als limitierte Aromenversion neu aufzulegen. Geliefert wird es in einer dunklen Rauchglas-Pipettenflasche (30 ml) mit einem schlichten hellblauen Etikett, drauf prangt die Ziffer „1“. Dosierungsempfehlung des Herstellers: 15 % – es ist also ausreichend für 200 ml Liquid. Nach eine Reifezeit von 8 Tagen, möchte ich es Euch heute vorstellen. Getestet wird im Serpent SMM mit den mitgelieferten Coils bei 40 – 50 Watt.

Geschmacksrichtung: Eine Früchte-Variation, eingelegt in Milch und Cerealien – so der Hersteller.

Geschmackstest
: Auf dem Finger schmecke ich leicht süßliche Cerealien- und Fruchtmix-Noten . Milchige Aromen liegen eher im Hintergrund. Der Dampf hingegen bringt satte milchig-cremige Noten und eine nicht zu süße Cerealienmischung. Diese vereint sich dann mit einem feinen Früchtemix. Ich kann leider nicht erkennen, welche Fruchtaromen hier eingesetzt werden, aber feine Säurespitzen und eine schöne fruchtige dezente Süße setzten hier gekonnt Akzente. Alles ist sehr ausgewogen und harmonisch auf einander abgestimmt und die wirklich sehr schön eingearbeiteten Milcharomen runden diese Geschmackskreation aufs Feinste ab – einfach lecker!

Fazit: Die Neuauflage dieses Allday-Liquids hat sich gelohnt – schade, dass dieses Aroma nur eine limitierte Auflage von 1000 Stück hat. Alle Aromenanteile sind sehr feinfühlig auf einander abgestimmt und sorgen so für einen ausgewogenen samtweichen Geschmack. Es hat meiner Meinung nach „Allday-Potenzial“ und ist ohne Probleme auch über einen längeren Zeitraum sehr gut dampfbar. Ein paar Flaschen mehr davon würden bestimmt auch verkauft werden – da bin ich mir sicher! Sehr schön schon!